Eine neue Reservierung wird üblicherweise über die Taste "+Reservierung"  in der Hauptansicht angelegt. 

Alternativ dazu kann auch direkt über den grafischen Tischplan ein Tisch ausgewählt und dann im rechten Bereich die Taste "Reservieren" gedrückt werden.

Sobald die Taste betätigt wurde öffnet sich im linken Abschnitt der Reservierungsassistent. Hier können in mehr oder weniger beliebiger Reihenfolge die Daten der Reservierung erfasst werden.

In der Regel beginnt der Reservierungsprozess mit dem Erfassen des für die Reservierung gewünschten Datums und der Uhrzeit. Über die Datum- und Uhrzeit-Auswahlfunktion im oberen Bereich der Ansicht wird der gewünschte Zeitpunkt festgelegt. Die Daten können dabei direkt mittels Tastatur eingegeben, oder bequem über die Datums- und Uhrzeit-Picker ausgewählt werden.

Hinweis: Beachten sie, dass die Farbe der Live-Anzeige auf schwarz gewechselt hat. Der von ihnen gewählte Zeitpunkt liegt also in der Zukunft und alle Tischpläne zeigen ihren Status entsprechend dieses Zeitpunktes an.

Wählen sie die Reservierungsdauer und die Anzahl der Gäste und bestätigen mit der Weiter Taste. 

Der Reservierungsassistent zeigt jetzt die Gast-Auswahl an. Tippen sie einfach die Anfangsbuchstaben des Namens in das Suchfeld.

Table Champ beginnt sofort mit der Suche im Gästebuch und zeigt die Treffer unterhalb des Suchfeldes an. Wählen sie den gewünschten Namen aus, ergänzen sie die Daten um etwaige Zusatzinformationen zur Reservierung und bestätigen sie mit Weiter.

Hinweis: Es empfiehlt sich die angezeigten Daten mit dem Gast zu überprüfen, um die Qualität der im Gästebuch gespeicherten Daten immer möglichst aktuell zu halten.

Hinweis: Wird der Name nicht gefunden, kann über den Link “Zum Gästebuch hinzufügen” im Zuge der Reservierung ein neuer Gast erfasst werden.

Im nächsten Schritt werden noch der oder die zu reservierenden Tische ausgewählt. Table Champ zeigt dabei immer an ob die für die Reservierung notwendige Anzahl an Plätzen bereits erreicht ist an. Generell kann eine Reservierung auch abgeschlossen werden, wenn dies nicht der Fall ist.

Die für den Abschluss bzw. die Speicherung der Reservierung notwendige Taste weist mit ihrer Farbe auf diesen Umstand hin.

Die Reservierung ist nun gespeichert.

War diese Antwort hilfreich für Sie?